Datenschutzerklärung

Wir verarbeiten die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten allein zu diesen Zwecken:

1. Abgabe von Medikamenten und die damit verbundenen administrativen Tätigkeiten.

2. Individuelle Beratung zu Gesundheitsthemen, insbesondere im Umgang mit Medikamenten.

3. Zusendung von Informationen rund um Medikamente, Gesundheit und Info-Veranstaltungen nur nach erfolgter Zustimmung.

4. Website-Tracking

Unsere Website verwendet keine Tracking-Techniken wie Google-Analytics, Cookies oder Vergleichbares. Ihre IP-Adresse wird von unserem Website-Hoster anonymisiert aufgezeichnet. Wir verwenden die dadurch entstandenen Daten ausschließlich für die Fehlersuche und die Bereitstellung unseres Services.

 

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht

Sie sind gemäß DSGVO jederzeit berechtigt, um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.

Gemäß DSGVO können Sie jederzeit die Berichtigung, Löschung und Sperrung ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an den uns übermitteln.